SCHAU_Logo.png

Über uns/Netzwerk

 

Schau-Events GmbH ist das Ergebnis des Zusammentreffens einer soliden betriebswirtschaftlichen Ausbildung mit jahrzehntelanger Arbeit im Theater-, Film-, Musik-, Veranstaltungs- und Gastronomiebereich.

Der Geschäftsführer, Rolf Schauerte:

  • BWL-Studium an der Uni Köln mit den Studienschwerpunkten Organisation, Marketing und Produktmarketing 

  • 1983 Abschluss als Diplom-Kaufmann 

  • anschließend viele Jahre lang Marketingleiter bei den Karl-May-Festspielen Elspe

  • 2008 – 2011 Geschäftsführer der Western-Country bzw. Elspe-Festival GmbH

  • 2011 -2016 Geschäftsführer der Elspe-Event GmbH

  • 2013 Gründung und Geschäftsführung der Schau-Events GmbH und Gründung der Gastro-Marke „ess-Bahnhof“

  • Von 1976-2016 Schauspieler bei den Karl-May-Festspielen

  • 1974 – heute Musiker in verschiedenen Formationen und als Solist

Netzwerk

Eine rundum gelungene Veranstaltung basiert auf einem klaren  Konzept und der reibungslosen Zusammenarbeit unterschiedlicher Dienstleister. Haben wir in enger Zusammenarbeit mit Ihnen die Eckdaten der Zusammenarbeit geklärt, stellen wir zusammen, wer uns bei der Durchführung helfen soll.

Je nach Anforderung empfehlen wir:

Locations

Im weitläufigen Gelände des Elspe Festivals, Lennestadt Elspe, findet man vielfältige Open-Air Theater und Räumlichkeiten für Veranstaltungen von 20 bis 4.000 Teilnehmer.

Elspe_Festival_Zuschauerraum
Elspe_Festival_Saloon
Elspe_Festival_Philipp_Aßhoff
Elspe_Festival_oben
Elspe_Festival_Konzert
Elspe_Festival_Elk_Lounge

Geschäftsführer Philipp Aßhoff

Der Galileo-Park in Lennestadt Mengen eignet sich hervorragend für Schulungen, Seminare, Hochzeiten und andere Anlässe. Die Show-Pyramide in Kombination mit dem Restaurant-Bereich bietet vielfältige Möglichkeiten und verfügt über eine erstklassige technische Ausstattung. Teleskopierbare Länge und Tische, eine individuelle Bestuhlung, Videos und Präsentationen auf einer 2,7 m x 1,6 m großen Leinwand und die veränderbare Bühne bieten maximale Flexibilität.

Galileo_Park_2
Galileo_Park_1
Martin_Rameil_Galileo_Park
Galileo_Park_§
Galileo_Park_4
Galileo-Park 5

Serviceleiter: Martin Rameil

Eventtechnik Südwestfahlen wurde im Jahr 2004 gegründet und zählt heute zu den führenden Anbietern für Veranstaltungstechnik in Südwestfahlen auf dem Gebiet der Beleuchtung, Beschallung, Bühnenbau, Medientechnik, Ausstattung, Dekoration und Projektmanagement für Veranstaltungen. Auch moderne Konferenztechnik oder audiovisuelle  Medienproduktion zählen zum Portfolio.

Uli_Korte_Eventtechnik_SW
Eventtechnik_SW7
Eventtechnik_SW6
Eventtechnik_Südfestfahlen_1
Eventtechnik_Südfestfalen_2
Eventtechnik_SW_3
Dirk_Jochmeister_Eventtechnik_SW
Eventtechnik_SW_4
Eventtechnik_SW5

Dipl.-Ing. (FH) Dirk Joachimsmeier,

Inhaber Uli Korte, Projektleiter Standort Lennestadt

Musikprogramm

Die Band sam aus Siegen spielt nun schon seit 20 Jahren erfolgreich in ganz Deutschland und sorgt mit der überzeugenden Darbietung ihres extrem breit gefächerten Repertoires für Stimmung auf der Tanzfläche bei Veranstaltungen jeglicher Art. Von dezenter Dinner- & Loungemusic über PopSchlager, Ballermann, kölsche Karnevalshits, Evergreens & Oldies,  bis hin zum Rock & Pop der 70’er, 80’er und 90’er Jahre sowie den aktuellen Charts,bietet das Programm für jeden Geschmack die richtige Musik  -  und das immer mit professionellem Auftreten und in angemessener Lautstärke.

sam trio.jpg

Catering

Die Küchenchefs und das Küchenteam des Elspe Festivals haben Erfahrung mit allen Caterina-Größenordnungen im Festival-Gelände und außer Haus. Ob 20 oder 2.000 Gäste - Qualität und faire Preise sind garantiert.

Kuechenteam.jpg

Restaurant und Partyservice des Essens-Bahnhofs

Ob Hochzeit, Geburtstag oder geschäftliche Anlässe: Eva und Michael Knoche verfügen mit Bistro und Restaurant über verschiedene Räume für bis zu 150 Teilnehmer und sind mit einem leistungsstarken Partyservice auch für Veranstaltungen außer Haus der richtige Ansprechpartner.

Essbahnhof_Bistro
Essbahnhof_Restaurant
Eva_Michael_Knoche

Inhaber: Eva und Michael Knoche

Schauspiel

Vielleicht möchten Sie, dass bei Ihrem Film-Dreh, Ihrer Theater-Inszenierung oder Ihrem Event ein professioneller Schauspieler dabei ist?

Michael Heuel besuchte 3 Jahre eine Theater- und Filmschauspielschule in Köln. Seit mehr als 20 Jahren steht Heuel nun schon auf der Bühne und ist als freiberuflicher Schauspieler und Sprecher tätig.

Michi-Heuel.jpg

Von 2008 bis 2016 gehörte er zum festen Ensemble der Karl-May Festspiele in Elspe, bei denen er in 15 Produktionen verschiedene Hauptrollen übernahm. Seit 2013 gehört Michael Heuel zum Ensemble des Openair Theater Grevesnühlen. 2015 und 2016 machte er einen Abstecher  ins Musicalfach wo er in "Die drei Musketiere" als Bösewicht Rochefort zu sehen war. Seit 2017 gehört er zum Schauspielensemble und Sprecher der Aida Flotte. Als Regisseur ist er seit 2019 auf der AIDAnova tätig.